08.12.2015 in Programmatisches von SPD Kreisverband Vulkaneifel

Ehrenam ist Ehrensache

 

Der SPD Kreisverband Vulkaneifel nimmt den internationalen Tag des Ehrenamtes (05.12.) zum Anlass sich bei allen ehrenamtlich Tätigen für ihr Engagement zu bedanken. Die Ehrenamtlichen investieren viel Energie und Zeit für ihre freiwilligen übernommenen Aufgaben. Sie bringen ihr Wissen, ihren Mut und ihre Persönlichkeit dazu ein und leisten damit einen wertvollen Beitrag für das Gemeinwesen in unserem Landkreis. Der stv. Kreisvorsitzende Dieter Demoulin bezeichnet diesen Beitrag für den Landkreis Vulkaneifel und ihre Bürgerinnen und Bürger als unverzichtbar.

„Wie hoch der Wert des bürgerlichen Engagements zu bewerten ist, zeigt sich aktuell bei der Betreuung der ankommenden Flüchtlinge. Ohne die zahlreichen engagierten Bürgerinnen und Bürger wäre diese Herausforderung zum Scheitern verurteilt, “ so der stv. Kreisvorsitzende Dieter Demoulin. Kreisvorsitzende Astrid Schmitt (MdL) ergänzt: „Diese Helferinnen und Helfer machen sich keine Gedanken darüber, ob wir das schaffen. Sie sorgen dafür, dass wir es schaffen!“

Aber auch viele andere Bereiche unserer Bürgergesellschaft wären ohne die freiwilligen Helferinnen und Helfer undenkbar. Egal ob in der Jugendarbeit, der Freiwilligen Feuerwehr, der Kranken- und Altenpflege, im Naturschutz, in Gewerkschaften und Parteien, in Kirchen, in Sportvereinen oder aber auch als ehrenamtliche Richter und Schöffen, hier und in unzähligen weiteren Bereichen leisten die Ehrenamtlichen einen wertvollen Beitrag dazu. All diesen fleißigen Menschen gebührt unser Dank und unsere Anerkennung. Ehrenamt ist tätige Solidarität gegenüber dem Nächsten.

Der SPD Kreisverband Vulkaneifel appelliert daher an die Arbeitgeber, dieses bürgerliche Engagement ihrer Beschäftigten wohlwollend zu begleiten. Bei der Vergabe von Ausbildungsstellen sollte eine ehrenamtliche Tätigkeit der Bewerberinnen und Bewerber positiv berücksichtigt werden.

Am 5. Dezember wird alljährlich der Internationale Tag des Ehrenamtes begangen. Weltweit wird die ehrenamtliche Arbeit in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt und es wird dazu aufgerufen freiwilliges Engagement zu würdigen. In Deutschland engagieren sich 23 Millionen Menschen ehrenamtlich. Sie investieren durchschnittlich 16 Stunden monatlich.

Termine SPD Hillesheimer Land

Alle Termine öffnen.

16.12.2017, 10:00 Uhr - 19:00 Uhr SPD on Tour
SPD on Tour in die ehemalige Bundeshauptstadt am Rhein nach Bonn mit Museumsbesuch "Haus der geschichte" …

Alle Termine

Astrid Schmitt informiert

Astrid Schmitt informiert

Mitglied werden

SPD Bundestagskandidat Jan Pauls

Wetter-Online

Downloads

Resolutionen