07.11.2018 in Kommunales von SPD Kreisverband Vulkaneifel

EINLADUNG zur Klausurtagung zur Planung des Kommunalwahlkampfs

 

am 10. November 2018, ab 10 Uhr

in der Pension Michels-Roden, Darscheider Straße 8 in Mehren (06592 3249)

06.11.2018 in Kommunales

Gratulation zum Wahlsieg!

 
Rathaus Gerolstein © Verbandsgemeinde Gerolstein

Herzlichen Glückwunsch Hans Peter Böffgen!

 

Zu seinem großartigen Erfolg, der sich schon durch sein starkes Abschneiden im ersten Wahlgang abzeichnete, gratuliere ich Hans Peter Böffgen sehr herzlich.

 

Mit ihm bekommt die neue Verbandsgemeinde Gerolstein einen diplomierten Verwaltungsfachmann zum Bürgermeister, der nah bei den Menschen arbeitet. Durch seinen engagierten Wahlkampf, in dem er zuhörte und mit seiner wertschätzenden Art überzeugte, konnte er die Bürgerinnen und Bürger von Reuth bis Densborn oder Nohn bis Steffeln für sich gewinnen.

 

Mit seiner Verwaltungserfahrung und seinem Gespür für die Menschen wird

Hans Peter Böffgen die Verwaltung der neuen Verbandsgemeinde Gerolstein mit sicherer Hand leiten und sozialdemokratische Akzente setzen. Das tut der neuen Verbandsgemeinde in der sonst konservativ geprägten Eifel sicher gut.

Dass ein Unabhängiger, der von der SPD unterstützt wurde auch hier eine Bürgermeisterwahl gewinnen kann, freut mich außerordentlich.

 

Für sein verantwortungsvolles Amt wünsche ich Hans Peter Böffgen Mut, Inspiration, Weitsicht und stets das richtige Quäntchen Fortune.

 

Dieter Demoulin,

Vorsitzender der SPD im Hillesheimer Land  

30.10.2018 in Kommunales

Bürgermeister‐Stichwahl am 04.11.

 

BürgermeisterStichwahl am 04.11.

 

Bei der Stichwahl zum Bürgermeister am Sonntag, 04.11.2018, sind die Bürger in der neuen Verbandsgemeinde Gerolstein aufgerufen, ihre Stimme abzugeben.  

 

Sie entscheiden mit Ihrer Stimme darüber, wer in den nächsten 8 Jahren als Bürgermeister die Geschicke unserer Verbandsgemeinde gestaltet.

 

Der Bürgermeister, als erster Repräsentant der neuen Verbandsgemeinde Gerolstein in dem wir alle leben, hat maßgeblichen Einfluss auf die weitere Entwicklung in unserer Region. Auf Verbandsgemeindeebene wird z.B. über Schulen und Kindertagesstätten, Brandschutz, Wirtschafts- und Tourismusförderung,  Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, Flächennutzungsplan usw. entschieden.

 

Beim ersten Wahlgang für den Bürgermeister haben in den Verbandgemeinden Obere Kyll, Hillesheim und Gerolstein nur 49,58% der Stimmberechtigten von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Die Mehrzahl der knapp 25.000 Stimmberechtigten haben nicht gewählt und so die Möglichkeit verschenkt, aktiv die Zukunft mitzugestalten.

 

Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch – geben Sie bei der BürgermeisterStichwahl am Sonntag Ihre Stimme ab!

 

Sollten Sie verhindert sein, nutzen Sie einfach die Möglichkeit der Briefwahl.

29.10.2018 in Kommunales

Einladung | SPD - Ratsmitglieder stellen sich am Markttag vor.

 

SPD - Ratsmitglieder für den neuen VG-Rat stellen sich am Markttag vor.

 

Die neugewählten SPD - Ratsmitglieder für den Verbandsgemeinderat Gerolstein nehmen den kommenden Markttag, (Freitag, 02. November, vormittags) zum Anlass, sich persönlich der Bürgerschaft vorzustellen und werden zur künftigen Politik im neuen Verbandsgemeinderat Rede und Antwort stehen.

 

Auf Einladung des Vorsitzenden der SPD im Hillesheimer Land, Dieter Demoulin wird auch der unabhängige Bürgermeisterkandidat Hans Peter Böffgen aus Pelm sich auf dem Graft-Mirbach-Platz in Hillesheim einfinden wo er zu Gesprächen für Jedermann zur Verfügung steht. 

 

Der SPD - Ortsvereinsvorsitzende Dieter Demoulin lädt alle Marktbesucherinnen und Marktbesucher ein das Gespräch mit den kommunalen Mandatsträgern zu führen.